cobby in Magento 2 einrichten

Update: 1. Oktober 2021
Hier erfährst du, wie du cobby in Magento 2 einrichtest, so dass cobby deine Shop-Daten synchronisieren kann.

Siehe dazu auch unser How-To-Video an oder lies weiter unten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Video: Wie du cobby in Magento 2 einrichtest

Schritt-für-Schritt

Melde dich zunächst im cobby Portal an unter app.cobby.io

  1. Workspace erstellen

    Hierfür klicke auf Workspace hinzufügen (1), vergib einen beliebigen Namen (2) → Erstellen (3).Workspace anlegen im cobby Portal

  2. Shopsystem auswählen

    Nun kannst du dein Shopsystem auswählen.cobby Portal Shopsystem

  3. cobby Extension herunterladen

    Im ersten Schritt der Einrichtung kannst du dir die cobby Extension für Magento 2 herunterladen. Diese musst du nun in deinem Magento-Shop installieren. Eine kurze Anleitung wie dies erfolgt findest du hier auf Github.
    Nachdem du die cobby Extension in deinem Magento 2 installiert hast, klicke im Portal auf Weiter. Du befindest du dich wieder im cobby Portal unter Schritt 2.

  4. Neue Integration hinzufügen

    Wechsel zu deinem Magento Admin Panel und melde dich an.
    Gehe anschließend auf System (1)Integrations (2) und klicke rechts oben auf Add New Integration (3).

  5. Integration Info

    Es öffnet sich eine neue Eingabemaske (1). Bitte hinterlege cobby als Namen und deine E-Mail-Adresse (2). Unter Your Password (3) gib dein Magento Backend Passwort ein.

  6. API

    Wechsel nun zum Bereich API (1). Setze einen Haken bei cobby (2) und speichere den Vorgang (3).

  7. Aktivieren

    Nachdem du die Einstellung gespeichert hast, wirst du wieder zur Anfangsseite weitergeleitet.
    Mit dem Klick auf Activate (1) öffnet sich eine neue Maske.
    Hier bitte nur auf Allow (2) oben rechts klicken, anschließend öffnet sich die Eingabemaske mit den benötigten Informationen.

  8. Access Token ins Portal übertragen

    In dieser Maske befindet sich dein Anmeldetoken, den du für das Einbinden von cobby benötigst.
    Diese Daten kannst du jeweils kopieren und in den Workspace-Einstellungen im cobby Portal einfügen.

  9. Speichern

    Nachdem du die Daten aus deinem Magento Backend in das cobby Portal übertragen hast, klickst du im Portal auf speichern. Anschließend erscheint in der Statusanzeige In Synchronisierung.
    Sobald die Statusanzeige auf Aktiv wechselt, sind deine Shopdaten erfolgreich mit cobby synchronisiert.
    Dies kann je nach Datenmenge einige Zeit dauern.
    Anschließend findest du im Kundenportal einen Downloadlink für das cobby Excel Plugin (unter Downloads), welches du ebenfalls installieren musst.

Shop-Systeme